Nachhaltige Vermögensanlage mit vividam

Verantwortung für unsere Erde zu übernehmen ist wichtig – und machbar. Denn Nachhaltigkeit können Sie bei Ihrer Vermögensanlage gezielt berücksichtigen.

Die Niedrigzins-Periode wird sicher noch lange andauern. Sparer suchen nach passenden
Möglichkeiten, wie sie ihr Geld sinnvoll anlegen können. Ist Ihnen wichtig, dass sie die Geldanlage mit einem guten Gewissen umsetzen? Soll das Geld nicht in Rüstungsfirmen oder Atom-Konzerne investiert werden? Dann ist Vividam eine interessante Option für Sie.

vividam – die voll digitale, ethisch-ökologische Geldanlage

Vividam investiert in 20 verschiedene Investmentfonds. So erreichen wir eine optimale Streuung und Risikoreduzierung.

🡵 In was investiert vividam?

  • Erneuerbare Energien wie Solar, Wind
  • Antriebstechnik (Elektroantrieb)
  • Nachhaltige Wasserwirtschaft
  • Recycling
  • Altersvorsorge, Bildung
  • Green-Buildings
  • moderne Umwelt- und Klimatechnologien

🡶 vividam investiert nicht in:

  • Rüstungsgüter
  • Atomkraft
  • Alkohol
  • Tabak
  • Fossile Energie wie Erdöl
  • Menschenrechtsverletzungen (ILO)
  • Tierversuche
  • Gentechnik

Sie geben an, wieviel Geld Sie anlegen möchten, dazu Ihr Ziel und Ihre Risikoneigung. Wir empfehlen Ihnen die passende Anlagestrategie. Vier verschiedene Strategien stehen zur Auswahl; diese unterscheiden sich in der Höhe der Aktienquote von 30% bis 100%.

Vividam 30 – zaghaft – 30% Aktienquote
Vividam 50 – gelassen – 50% Aktienquote
Vividam 70 – weitblickend – 70% Aktienquote
Vividam 100 – Klippenspringer – 100% Aktienquote

Bereits ab € 2.500,00 in Kombination mit einem monatlichen Sparplan ab € 50,00 können Sie Ihr Vermögen bewusst, grün und nachhaltig investieren. Die All-in-Gebühr beträgt 0,99% pro Jahr zzgl. MwSt.

„vividam – coole Geldanlage. Ich habe vom RoboAdvisor vividam gelesen und dann festgestellt, dass er sogar auf der Seite Brokervergleich Platz 1 ist. Das hat mich überzeugt […]“
Michael G. (Quelle: whofinance.de)